Ferienpassaktion Bochum

Ein blau weißer Tag mit Bobby Bolzer und voller Action

Wer sich am vergangenen Samstagmorgen gegen 10 Uhr fragte, was die vielen Menschen am Ruhrstadion machten, der konnte den Beginn der Ferienpassaktion 2016 der Sportjugend Bochum sehen. Die Sportjugend veranstaltete zum dritten Mal die Ferienpassaktion und besuchte im Rahmen dessen zum zweiten Mal den VfL Bochum. Mit von der Partie waren knapp 50 fußballbegeisterte Mädchen und Jungen.

Ein Murmeln ging durch die Menge, als ein silbernes Auto vorfuhr und niemand Geringeres als Darius Wosz ausstieg. Die Freude war groß, als sich dann herausstellte, dass Darius Wosz mit Hartmut Frohm und Benjamin Adamik das zweistündige Training übernehmen würde. Schließlich können nicht viele behaupten mal von einem ehemaligen Bundesliga- und Nationalspieler trainiert worden zu sein. Nach einer kurzen und herzlichen Begrüßung durch Benni betrat ein weiterer Promi des Tages das Mediencenter: Bobbi Bolzer!

»Ein blau weißer Tag mit Bobby Bolzer und voller Action«