Ruhr Games 2015 in Bottrop, Essen, Gelsenkirchen, Gladbeck und Oberhausen

Logo Ruhrgames2015

Vom 03.06. – 06.06. 2015 werden die Ruhr Games in Bottrop, Essen, Gelsenkirchen, Gladbeck und Oberhausen zum ersten Mal stattfinden. Vier Tage lang vereint das neue Sportformat 15 olympische Disziplinen und Actionsportarten. Die sportlichen Wettkämpfe werden von einem vielseitigen kulturellen Rahmenprogramm begleitet, das sich auf die drei Säulen Sport. Kultur. Europa. stützt.

Ziel der Veranstaltung ist die nachhaltige Förderung des Nachwuchssports sowie die Vernetzung der europäischen Jugend innerhalb der Metropole Ruhr. Erreichen wollen wir dies durch die Errichtung einer tragfähigen Plattform sowie neuer Organisationsstrukturen für Sport-, Kultur- und Europaprojekte.

Für alle drei Ruhr Games Säulen gilt unser Motto: Wir fördern Euch zu Tage!

Auf den Bühnen und Aktionsflächen der sechs Standorte habt Ihr die Möglichkeit, Euer Projekt zu präsentieren. Neben der Unterstützung durch Infrastruktur und Sachmittel (Bühnentechnik, Verpflegung, mediale Aufbereitung etc.) können ausgewählte Projekte ggf. auch durch die Übernahme anfallender Sachkosten (Kultur) bzw. durch anteilige Förderung (Europa, Sport) unterstützt werden.