25. Sportlerehrung in der rewirpower Lounge - 211 Talente wurden geehrt

Sportlerehrung

Am 12. März ehrte die Sportjugend Bochum in Kooperation mit den Stadtwerken Bochum in der auch in diesem Jahr wieder auffallend gut besuchten rewirpower-Lounge zum 25. Male die erfolgreichsten jugendlichen Bochumer Sportlerinnen und Sportler des vergangenen Jahres. 211 Jugendliche aus 16 Sportarten beeindruckten durch ihre hochkarätigen Leistungen.

Eine hohe Würdigung erfährt die Ehrung jedes Jahr durch die Teilnahme zahlreicher Ehrengäs-te. Darunter in diesem Jahr der Landtagsabgeordnete Serdar Yüksel, die Erste Bürgermeisterin der Stadt Bochum und Vorsitzende des Stadtsportbundes Bochum e.V., Gabriela Schäfer, die Stadträtin Birgitt Collisi sowie Ratsmitglied und Vorsitzender des Ausschusses für Kultur und Sport in Bochum, Wolfgang Horneck. Darin offenbart sich die Hochachtung gegenüber den sportlichen Leistungen der Jugendlichen in der "Sportstadt" Bochum!

Im Rahmenprogramm präsentierte die Sportjugend ihren Gästen im Jubiläumsjahr ein ganz besonderes Schmankerl: Neben den schon fast zu einer festen Institution gewordenen Show-Einlagen des TTC Rot-Weiß-Silber Bochum e.V. und des Zirkus' RatzFatz konnten die Zu-schauer und Zuhörer die Soulstimme von Carl Ellis genießen.

Der Geschäftsführer der Stadtwerke Bochum, Bernd Wilmert, hat auch für 2015 wieder eine Kooperation mit der Sportjugend bei der Jugendsportlerehrung zugesagt! Hierüber zeigten sich der Vorsitzende der Sportjugend, Heiko Schneider, und sein Team hocherfreut!

Bildergalerie öffnen

Ehrungsliste Sportlerehrung.pdf (PDF, 83 KB)1