Nachrichtenarchiv 2015

Frohe Weihnachten und eine guten Rutsch ins Jahr 2016

Nachricht vom: 22. Dezember 2015

Winterzauber

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde!

Denkt euch, ich habe das Christkind gesehen!
Es kam aus dem Walde, das Mützchen voll Schnee,
mit rotgefrorenem Näschen.

Die kleinen Hände taten ihm weh,
denn es trug einen Sack, der war gar schwer,
schleppte und polterte hinter ihm her.

Was drin war, möchtet ihr wissen?
Ihr Naseweise, ihr Schelmenpack-
denkt ihr, er wäre offen, der Sack?

Zugebunden, bis oben hin!
Doch war gewiss etwas Schönes drin!
Es roch so nach Äpfeln und Nüssen!

(Anne Ritter, 1865-1921)

Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit und wünschen Euch und Euren Familien ein harmonisches Weihnachtsfest,
verbunden mit den besten Wünschen für Eure Gesundheit, Euren Erfolg und Euer persönliches Glück
sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Wir freuen uns schon, das neue Jahr wieder mit einer schwungvollen Jugendsportlerehrung am 9. März 2016 begrüßen zu dürfen!

Eure Sportjugend

Frohe Weihnachten und eine guten Rutsch ins Jahr 20161

Spiel-Tonnen für Bochumer Sportvereine!

Nachricht vom: 17. Dezember 2015

Spielzeugtonne

Rund 35.500 jugendliche Sportlerinnen und Sportler im Alter von 0-26 Jahren, verteilt auf ca. 270 Vereine bilden zur Zeit die Basis des Bochumer Jugendsports. Die Sportjugend Bochum (als Dachorganisation der Bochumer Jugendabteilungen) bietet ihren Vereinen bereits seit vielen Jahren den Service, Hüpfmodule, Sport- und Spielgeräte und Zelte zu leihen bzw. zu einem möglichst günstigen Preis zu mieten.

Spiel-Tonnen für Bochumer Sportvereine!3

Jugendsportlerehrung der Sportjugend Bochum

Nachricht vom: 8. Dezember 2015

Sportler des Jahres

Für die am 9. März 2016 in der Rewirpower-Lounge des Stadioncenters stattfindende Ehrung erfolgreicher Bochumer Nachwuchssportler/innen bittet das Team der Sportjugend Bochum um Heiko Schneider alle Vereine, ihre in Frage kommenden Sportlerinnen und Sportler bis zum 10. Januar 2016 über den/die jeweilige(n) Fachschaftsjugendleiter(in) zu melden. Ein großes Anliegen ist der Sportjugend dabei auch weiterhin die Wertschätzung herausragender Leistungen von Kindern und Jugendlichen im Behindertensport. Hier werden gerne auch Vorschläge außerhalb der Kriterien entgegengenommen. Angesichts der sehr erfolgreichen Einführung Anfang des Jahres wird die Verleihung des Sonderpreises "Sportler/in des Jahres" fortgesetzt. Auch hierfür werden die Vereine um Vorschläge von besonders hervorstechenden Sportlerinnen und Sportlern gebe-ten! Entsprechende Informationen nimmt das Büro der Sportjugend gerne persönlich, telefonisch oder per E-Mail unter folgenden Kontaktdaten entgegen:

Sportjugend im SSB Bochum e.V., Westring 32, 44787 Bochum, 0234-96139-41 (Mo, Mi, Do 9-13:30 Uhr), sportjugend@sport-in-bochum.de!

Jugendsportlerehrung der Sportjugend Bochum4

Stadtmeisterschaft 2015 im Judo

Nachricht vom: 8. Dezember 2015

Judo Stadtmeisterschaft

Anläßlich der diesjährigen Stadtmeisterschaft im Judo überreichte Sebastian Guth von der Sportjugend Bochum e.V. einen Scheck über 125 € zur Unterstützung an Fachschaftsleiter Sebastian Schmidt. Die Veranstaltung fand in der Halle an der Harpener Heide statt.

Stadtmeisterschaft 2015 im Judo5